Kreispokalendspiele der Junioren und Juniorinnen an Pfingsten

Nach den Halbfinalspielen bei den F- und E-Junioren sowie den D- bis B-Juniorinnen (7er) stehen alle Paarungen der Kreispokalendspiele bei den Junioren und Juniorinnen fest. Die Finalspiele finden an Pfingsten (16.-20. Mai 2018) auf dem Sportplatz Kreuzheide des TuS Elsenroth statt.

Kreispokalendspiele der Junioren und Juniorinnen an Pfingsten

Für den Auftakt der diesjährigen Kreispokalendspiele der Junioren und Juniorinnen, die auf dem Sportplatz „Kreuzheide“ des TuS Elsenroth stattfinden, sorgt am Mittwoch, den 16. Mai 2018, das Finale bei den B-Juniorinnen (7er) zwischen dem 1. FFC Bergisch Gladbach und dem FC Bensberg. In der Meisterschaft gewann der 1. FFC Bergisch Gladbach (Platz 2) mit 4:1 beim FC Bensberg (Platz 6) und hat hier die erste von insgesamt drei Titelchancen.

Der Freitag beginnt um 18 Uhr mit dem Endspiel der D-Junioren (7er) zwischen dem 1. FC Gummersbach und der DJK Ommerborn-Sand. Die Gummersbacher belegen zur Zeit den dritten Platz in der Ost-Staffel und gewannen im Halbfinale mit 3:2 gegen TuRa Dieringhausen. Ommerborn-Sand, Tabellenführer der West-Staffel, schaltete im Halbfinale den aktuellen Spitzenreiter der Ost-Staffel, den SSV Hochwald, mit 10:8 nach Achtmeterschießen aus.

Anschließend fordern die A-Junioren des JFC Biesfeld/Kürten/Olpe, Fünfter in der Sonderstaffel, den Mittelrheinligisten SV 09 Bergisch Gladbach heraus. Beide gewannen ihre Halbfinalspiele deutlich. Wie im Vorjahr stehen sich am Samstag im Finale der F-Junioren der SV Altenberg und der SV 09 Bergisch Gladbach gegenüber. Im letzten Jahr gewannen die Altenberger in einer mitreißenden Partie knapp mit 6:5.

Sowohl bei den E- als auch bei den D-Junioren (9er) kommt es zum Lokalderby zwischen dem SV Blau-Weiß Hand und dem SV 09 Bergisch Gladbach. In den Halbfinalspielen der E-Jugend gewannen beide ihre Spiele sehr knapp. Die U11 von Blau-Weiß Hand gewann 4:3 gegen den SV Altenberg, die U11 vom SV 09 mit 2:1 gegen den TuS Lindlar. Das Meisterschaftsspiel zwischen beiden Mannschaften konnten vor einer Woche die 09er für sich entscheiden.

Favorit des D-Juniorenendspieles ist der Bezirksligist SV 09 Bergisch Gladbach. Der SV Blau-Weiß Hand belegt Rang 5 in der Sonderstaffel.

Bei den C-Junioren treffen der FV Wiehl (Mittelrheinliga) und der Heiligenhauser SV (Bezirksliga) aufeinander. In der Meisterschaft gewann der FV Wiehl im vergangenen Oktober mit 2:0 gegen den HSV.

Zum Abschluss des Samstages möchte die B-Jugend des FV Wiehl (Platz 9 in der Mittelrheinliga) ihren Titel aus dem Vorjahr gegen den TV Herkenrath (Platz 4 in der Sonderstaffel) verteidigen. Im Halbfinale gewann Herkenrath mit 1:0 gegen den SV Refrath, der FV Wiehl mit 3:2 nach Verlängerung beim SV 09 Bergisch Gladbach.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Mädchenfussballs. Bei den D-Juniorinnen stehen sich die SG Wiehl/Bielstein und der 1. FFC Bergisch Gladbach gegenüber. Die gemeinsame Normalstaffel führt der 1. FFC Bergisch Gladbach an, die SG Wiehl/Bielstein belegt Platz 3. Die direkten Duelle gewann der 1. FFC Bergisch Gladbach mit 4:3 und 5:2.

Bei den C-Juniorinnen treffen der 1. FFC Bergisch Gladbach und der TSV Ründeroth aufeinander. Mit 14 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage ist der 1. FFC Tabellenerster in der Normalstaffel, der TSV belegt mit neun Siegen aus 13 Spielen Platz drei. Im ersten Aufeinandertreffen gewann Bergisch Gladbach mit 6:2 in Ründeroth, das Rückspiel gewann der TSV mit 7:0.

Der Abschluss des Pokalwochenendes ist dem Highlight bei den Mädchen zwischen den Bezirksliga-B-Juniorinnen des TuS Homburg-Bröltal und dem FC Wiedenest-Othetal vorbehalten. In der Liga rangiert Bröltal (Platz 3) mit fünf Zählern vor dem FCWO (Platz 5) und gewann das Ligaspiel deutlich mit 7:1. Das Rückspiel in Wiedenest endete 2:2.

Finalspiele an Pfingsten, 16. Mai 2018 – 20. Mai 2018
Mittwoch, 16. Mai 2018
19:00 Uhr B-Juniorinnen (7er) FC Bensberg - 1. FFC Bergisch Gladbach
Freitag, 18. Mai 2018
18:00 Uhr D-Jugend (7er) DJK Ommerborn-Sand - 1. FC Gummersbach
19:30 Uhr A-Jugend JFC Biesfeld/Kürten/Olpe - SV 09 Bergisch Gladbach
Samstag, 19. Mai 2018
10:00 Uhr F-Jugend SV Altenberg - SV 09 Bergisch Gladbach
11:15 Uhr E-Jugend Blau-Weiß Hand - SV 09 Bergisch Gladbach
12:45 Uhr D-Jugend Blau-Weiß Hand - SV 09 Bergisch Gladbach
14:15 Uhr C-Jugend FV Wiehl - Heiligenhauser SV
16:00 Uhr B-Jugend FV Wiehl - TV Herkenrath
Sonntag, 20. Mai 2018
10:00 Uhr D-Juniorinnen (7er) SG Wiehl/Bielstein - 1. FFC Bergisch Gladbach
12:00 Uhr C-Juniorinnen (7er) TSV Ründeroth - 1. FFC Bergisch Gladbach
14:00 Uhr B-Juniorinnen TuS Homburg-Bröltal - FC Wiedenest-Othetal
Nach oben scrollen