1. FFC Bergisch Gladbach feiert zwei Pokalsiege

Das auf den Mittwoch vor Pfingsten vorgezogene Finale der B-Juniorinnen (7er) bildete den Auftakt zu den Pokalendspielen der Juniorinnen und Junioren im Fußballkreis Berg, die dieses Mal auf der Platzanlage des TuS Elsenroth ausgetragen wurden. Die Mannschaft des FC Bensberg ging in einem Finale, das wegen eines Gewitters zwei Mal unterbrochen werden musste, durch Clara Hagemann (13.) und Alina Kraus (29.) mit 1:0 und 2:1 in Führung, musste durch Stella Eisenmann (23.) und Jasmin Schwippert (34.) vom 1. FFC Bergisch Gladbach aber jeweils den Ausgleich hinnehmen. Stella Eisenmann drehte die Partie in der 54. Minute mit ihrem Siegtreffer zum 3:2 für den 1. FFC.

1. FFC Bergisch Gladbach feiert zwei Pokalsiege

Ein sonniges Fußballwetter lockte am Pfingstsonntag zahlreiche Zuschauer zu den Endspielen der B- bis D-Juniorinnen auf die Kreuzheide. Los ging es mit dem Finale der D-Juniorinnen (7er) zwischen dem Titelverteidiger 1. FFC Bergisch Gladbach und der SG Wiehl/Bielstein. Im ersten Durchgang war es eine ausgeglichene Partie, in dem beide Mannschaften ihre Tormöglichkeiten hatte. Jessi Kostrzewa mit einem Flachschuss (11.) und Eva Saniter mit einem Schuss aus zehn Metern (16.) waren die ersten, die ihre Chancen zu etwas Zählbarem für den 1. FFC zu nutzen wussten. Lena Marie Gergel brachte die SG Wiehl/Bielstein fast von der Mittellinie mit einem Schuss unter die Latte auf 1:2 heran (19.). Im zweiten Durchgang war der 1. FFC Bergisch Gladbach, der auch beide Duelle in der Meisterschaft für sich entschieden hatte, die bessere Mannschaft und zog durch Sophie Bratzel (31. und 36.), Amrei Johanna Ferlemann (40.) und Eva Saniter (48.) auf 6:1 davon. Lena Marie Gergel traf in der Schlussminute für die SG zum 2:6-Endstand.

Matchwinnerin des spannenden C-Juniorinnen (7er) Endspieles war Enise Meral für den TSV Ründeroth. Mit einem Distanzschuss von Stella Eisenmann ins linke untere Eck gingen die Mädels des 1. FFC Bergisch Gladbach bereits in der fünften Minute in Führung. Der TSV Ründeroth zeigte sich unbeeindruckt und hatte mehrere Möglichkeiten zum Ausgleich, die beste durch einen Lattentreffer von Enise Meral. Meral war es dann auch, die die Partie mit einem Doppelschlag drehte. Zunächst schoss sie den Ball aus acht Metern zum 1:1 hoch ins Tor (23.). Vier Minuten später brachte sie den Ball auf Zuspiel von Katharina Richter im rechten Eck des Tores von Luise Buck unter. Noch vor dem Pausenpfiff hätte Enise Meral bei einem weiteren Lattentreffer fast das 3:1 erzielt. Das holte sie im zweiten Durchgang nach, als sie sich in der 56. Minute vor dem gegnerischen Tor alleine durchgesetzt hatte. Der 1. FFC Bergisch Gladbach hatte seine beste Möglichkeit zum Anschlusstreffer durch einen Handelfmeter von Stella Eisenmann, die den Ball aber an die Latte schoss. Am Ende konnten sich die TSV-Mädels über den Pokalgewinn freuen.

Den Abschluss des Pokalwochenendes bildete das Duell der Bezirksliga B-Juniorinnen zwischen dem TuS Homburg-Bröltal und dem FC Wiedenest-Othetal. Nach Toren von Emma Graeve (8. und 77.), und Anita Hooge (28. und 61.) bei einem Gegentreffer von Lisa Bürger (20.) schien die Begegnung drei Minuten vor dem Ende bei einem Zwischenstand von 4:1 für den THB einen klaren Sieger gefunden zu haben. Doch die Mädels des FCWO gaben sich noch nicht geschlagen. Binnen Sekunden überwand Jennifer Extremera Fernandez die THB-Torhüterin Eliza Kastrati zunächst mit einem Distanzschuss (78.) zum 2:4 und Lisa Bürger ließ sogleich das 3:4 (79.) folgen. Danach hatte Jennifer Extremera Fernandez noch zwei Mal den Ausgleich auf dem Fuß. Zuerst konnte sie fast von der Mittellinie alleine auf das THB-Tor zulaufen, schoss den Ball aber zu unplatziert Eliza Kastrati in die Beine. Kurz darauf setze sie einen Freistoß an die Latte, so dass es beim 4:3-Pokalsieg der Bröltaler blieb.

Ergebnisse der Kreispokalendspiele in Elsenroth an Pfingsten 2018
Mittwoch, 16. Mai 2018
19:00 Uhr B-Juniorinnen (7er) FC Bensberg - 1. FFC Bergisch Gladbach2:3
Sonntag, 20. Mai 2018
10:00 Uhr D-Juniorinnen (7er) SG Wiehl/Bielstein - 1. FFC Bergisch Gladbach 2:6
12:00 Uhr C-Juniorinnen (7er) TSV Ründeroth - 1. FFC Bergisch Gladbach 3:1
14:00 Uhr B-Juniorinnen (11er) TuS Homburg-Bröltal - FC Wiedenest-Othetal 4:3

Weitere Informationen

Nach oben scrollen