Fußballkreis Berg

Der Fußball-Verband Mittelrhein e.V. umfasst 9 Kreise, von denen der Fußballkreis Berg der nordöstlichste ist. Die Kreisnachbarn sind die Fußballkreise Köln im Westen und Sieg im Süden.

Der FVM betreut rund 330.000 Einzelmitglieder in 1.200 Vereinen und Betriebssportgemeinschaften in seinem räumlichen Ausdehnungsbereich von Leverkusen bis Blankenheim und von Aachen bis Gummersbach.

Davon entfallen auf den Kreis Berg XXXX Einzelmitglieder in XX Vereinen. Es nehmen 895 Mannschaften am Spielbetrieb teil, dass macht unter Strich über 10.000 aktive Fußballer(innen).

Anlässlich der Strukturreform im Jahr 2000 wurden die damals noch 16 Fußballkreise in die erkennbaren neun Kreise überführt. Die hierdurch erreichte Qualitätssteigerung in den Leistungsklassen ist deutlich erkennbar. Die Angleichung der Fußballkreisgrenzen an die politischen Landkreise haben einen starken Beitrag dazu geleistet, dass der Fußball seine Interessen in der Lokalpolitik noch deutlicher machen konnte.

Durch die Strukturreform 2000 wurden die damaligen Fußballkreise Rhein-Berg und Oberberg zusammengelegt.

Nach oben scrollen